Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Team Wahlers GmbH

§ 1 Allgemeines

Für alle Verträge zwischen uns, der Team Wahlers GmbH, vertreten durch Jörg und Thomas Wahlers (nachfolgend auch „Team Wahlers“), Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel, und Ihnen (nachfolgend auch „Kunde“) gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind Verbraucher, soweit der Zweck der bestellten Leistungen und Lieferungen nicht überwiegend ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dahingegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss, Preise, Vertragstextspeicherung

Unsere Angebote sind unverbindlich. Sie geben mit Ihrer Bestellung ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess mit Klick auf den Button "kostenpflichtig bestellen" beendet haben; vorher können Sie Ihre Bestellung in einer Übersicht überprüfen, ggf. Eingabefehler erkennen und berichtigen. Nach Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten anführt (Bestelleingangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware oder einer Auftragsbestätigung per E-Mail innerhalb von max. fünf Tagen nach Ihrer Bestellung zustande. Wir speichern den Vertragstext unter Beachtung datenschutzrechtlicher Regelungen und machen Ihnen insofern den Vertragstext zugänglich, als dass wir Ihnen die Bestelldaten mit der Bestelleingangsbestätigung zusenden, die Sie speichern und ausdrucken können.

Alle angegebenen Preise sind in EURO angegeben, verstehen sich zzgl. Versandkosten und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Bei Ausübung des Widerrufrechts müssen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware tragen.

§ 3 Bezahlung, Lieferzeit

Als Bezahlungsmöglichkeiten akzeptieren wir:
a. Überweisung
b. PayPal
c. Barzahlung (bei Abholung )

Ist das zum Zeitpunkt der Bestellung von Ihnen ausgewählte Produkt nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Unsere Lieferzeit beträgt, sofern nicht anders angegeben, ca. drei bis fünf Werktage ab Eingang Ihrer Bestellung bei uns. Bei einer Lieferverzögerung von mehr als zehn Tagen haben Sie das Recht, von Ihrem verbindlichen Angebot zurückzutreten. Eventuell bereits geleistete Zahlungen erstatten wir unverzüglich.

§ 4 Gewährleistung

Für die von Ihnen erworbene Ware besteht ein gesetzliches Mängelgewährleistungsrecht, wonach für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren auftretenden Mängel nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche gelten. Handeln Sie mit Ihrer Bestellung nicht als Verbraucher, sondern in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr. Die Gewährleistungsfristen gelten nicht für die in § 5 angeführten Ansprüche.

§ 5 Haftung

(1)Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten), die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung vom Team Wahlers, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Darüber hinaus sind hiervon ausgenommen die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Team Wahlers, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig sind. Die Ansprüche aus § 4 bleiben hiervon unberührt.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Team Wahlers nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Team Wahlers, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 6 Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 8 Online-Streitschlichtung, Hinweis nach VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz)

Die Europäische Kommission stellt unter www.ec.europa.eu/consumers/odr eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung, die, sofern ein Verbraucher Vertragspartner ist, dieser für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen kann und auf der weitere Informationen zum Thema „Streitschlichtung“ zu finden sind. Im Hinblick auf eine alternative Streitbeilegung ist Team Wahlers weder bereit, noch dazu verpflichtet, im Falle einer Streitigkeit mit einem Streitbeilegungsverfahren vor der Verbraucherschlichtungs-stelle teilzunehmen.

§ 9..Widerruf

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Team Wahlers GmbH, vertreten durch Thomas und Jörg Wahlers, Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel, Tel: +49(0) 4263 / 98546-0, Fax: +49(0) 4263 / 98546-29, Email: info@team-wahlers.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, Team Wahlers GmbH, vertreten durch Jörg und Thomas Wahlers, Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An Team Wahlers GmbH, vertreten durch Thomas und Jörg Wahlers, Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel,
Fax: +49(0) 4263 / 98546-29, Email: info@team-wahlers.de :

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)


  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


  • Datum
_______________________
(*) Unzutreffendes streichen.

§ 10 Datenschutzerklärung

a) Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beinhaltet Begrifflichkeiten, welche durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber bei dem Erlass dieser Datenschutz- Grundverordnung (im Folgenden: „DSGVO“) genutzt wurden. Es handelt sich dabei um folgende Begriffe: personenbezogene Daten, betroffene Person, Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung, Profiling, Empfänger, Verantwortlicher, Dritter sowie Einwilligung. Unter nachfolgendem Link erhalten Sie Informationen zu den Begrifflichkeiten: https://dsgvo-gesetz.de/art-4-dsgvo/

b) Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Team Wahlers GmbH, vertreten durch Thomas Wahlers und Jörg Wahlers, Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel, Tel: +49(0) 4263 / 98546-0, Fax: +49(0) 4263 / 98546-29, Email: info@team-wahlers.de

c) Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verwendung

Über die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten einschließlich der Art und dem Zweck der Verwendung wurden Sie bereits über die Datenschutzerklärung von eBay, zu finden unter https://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html, aufgeklärt. Die Einwilligung hierfür hat eBay im Rahmen der Registrierung Ihrerseits eingeholt. Wir als Team Wahlers erheben keine darüber hinausgehenden personenbezogenen Daten. Im Rahmen Ihrer Einwilligung gegenüber eBay haben Sie bereits zugestimmt, dass eBay uns Ihre personenbezogenen Daten für die Vertragsabwicklung zur Verfügung stellt. Diese uns zur Verfügung gestellten Daten werden von uns gespeichert.

Diese Daten verwenden wir,

• um Sie als Kunden zu identifizieren;
• um die Bestellung bearbeiten, abwickeln und erfüllen zu können;
• um mit Ihnen in Kontakt treten zu können;
• um eine Rechnung zu erstellen;
• um eventuelle Haftungsansprüche abwickeln zu können sowie aller weiteren potenziellen Ansprüche gegen Sie durchzusetzen.

Bei Registrierung bei eBay und im Rahmen der Bestellabwicklung wird eine Einwilligung zur Verarbeitung von Daten eingeholt.

Eine Datenverarbeitung erfolgt bei Ihrer Bestellung und ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO zu den soeben genannten Zwecken für eine angemessene Bearbeitung der erfolgten Bestellung und zur Erfüllung der beiderseitigen Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erforderlich.

Die für die ordnungsgemäße Abwicklung der Bestellung von eBay erhobenen Daten, welche uns zur Verfügung gestellt werden, werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von uns gespeichert und im Anschluss daran gelöscht, sofern wir nicht nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. C DSGO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie als Kunde in eine darüber hinausgehende Speicherung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO eingewilligt haben. Für weitere Informationen zur Speicherung von personenbezogenen Daten, welche von eBay vorgenommen werden, verweisen wir auf die dortigen Datenschutzregelungen.

d) Nutzung des Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

e) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters.

Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@team-wahlers.de per E-Mail senden.

f) Weitergabe von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns an Dritte nur im Rahmen der Vertragsabwicklung weitergegeben. Dies betrifft ausschließlich die bei der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie zum Beispiel das Logistikunternehmen oder das mit der Zahlungsangelegenheit betraute Kreditinstitut. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt sich hierbei jedoch auf das ausschließlich Erforderliche.

Sofern Sie die Zahlung mittels PayPal, Kreditkarte über PayPal, Lastschrift über PayPal oder Kauf auf Rechnung über PayPal tätigen, geben wir die Zahlungsdaten für die Zahlungsabwicklung an PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (genannt: "PayPal"), weiter. Für die Zahlungsarten Kreditkarte über PayPal, Lastschrift über PayPal oder Kauf auf Rechnung über PayPal behält sich PayPal vor, eine Bonitätsprüfung vor. PayPal verwendet das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit, um über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart entscheiden zu können. Es kann sein, dass die Bonitätsprüfung Wahrscheinlichkeitswerte enthält, sogenannte Score-Werte. Sofern sogenannte Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsabfrage einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahren. Auch Adressedaten fließen in die Berechnung des Score-Wertes mit ein. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzregelungen von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Eine weitergehende Übermittlung Ihrer Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken erfolgt nicht.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

g) Cookies

Wir setzen Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

h) Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.

i) Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: info@team-wahlers.de

j) Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

k) Stand

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2019.

§ 11 Anbieterkennzeichnung

Team Wahlers GmbH,
Hoopsfeld 5, 27383 Scheeßel
Tel: +49(0) 4263 / 98546-0
Fax: +49(0) 4263 / 98546-29
Email: info@team-wahlers.de

Geschäftsführer Thomas Wahlers und Jörg Wahlers
Ust-ID: DE 116327665
Handelsregister: HRB 70269 ; AG Walsrode

Hinweis zur ODR-Plattform der Europäischen Kommission:
Die Europäische Kommission stellt unter www.ec.europa.eu/consumers/odr eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung, die, sofern ein Verbraucher Vertragspartner ist, dieser für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen kann und auf der weitere Informationen zum Thema „Streitschlichtung“ zu finden sind.

Hinweis zu §§ 36, 37 VSBG:
Wir sind weder bereit noch dazu verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Verbraucher-Information gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.